Kommunales Standortinformationssystem

Was ist KomSIS?

Das „Kommunale Standort-Informations-System (KomSIS)“ steht:

  • für das Informationsportal  „KomSIS.de“ mit der umfassenden Präsentation verfügbarer Gewerbeobjekte und ausführlicher Standortprofile aller niedersächsischen Landkreise, Städte und Gemeinden im Internet.
  • für ein innovatives Informationssystem der niedersächsischen Gebietskörperschaften zur individuellen Datenverwaltung, zur zentralen Datenhaltung und zur dezentralen Mehrfachpräsentation der Datenprofile in Internetauftritten der Kommunen, (Landes-)Einrichtungen und Regionalverbünde.
  • für ein landesweites Netzwerk der Gebietskörperschaften und mehrerer Einrichtungen aus den Bereichen Ansiedlung, Regional- und Standortmarketing.

Wer betreibt das Internetportal?

„KomSIS.de“ ist ein Serviceangebot der Landkreise und kreisfreien Städte aus Niedersachsen für nationale und internationale Investoren und standortsuchende Unternehmen. Die Wirtschaftsfördereinrichtungen der Gebietskörperschaften tragen finanziell den Betrieb des Internetportals, das gemeinsam in Absprache mit den Netzwerkpartnern realisiert wurde. Der Aufbau und die Weiterentwicklung des Systems erfolgen mit finanzieller Unterstützung durch das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr. Die regio gmbh aus Oldenburg entwickelt und betreibt alle Dienste des Informationssystems, inklusive des Internetportals „KomSIS.de“, und ist für die Netzwerkkoordination zuständig.


Standortprofil der Gemeinde Sande